Anstehende Renovierungsarbeiten im Haus

Antworten
Gandalf
Beiträge: 1
Registriert: 12 Jul 2021 11:04

Anstehende Renovierungsarbeiten im Haus

Beitrag von Gandalf » 12 Jul 2021 11:24

Hey Leute.

Meine Frau und ich möchten im August unser Haus endlich renovieren. Gerade auf der ersten Etage werden wir einiges zu tun haben, da Wände und Böden doch schon in die Jahre gekommen sind. Trotz Renovierung wollen wir aber die gemütliche Atmosphäre mit überwiegender Holz- und Natursteinoptik beibehalten. Natürlich liegt aber mit der Renovierung erst einmal einiges an Arbeit vor uns. Glücklicherweise haben sich aus unserem Freundes- und Bekanntenkreis bereits zahlreiche helfende Hände gemeldet. Da können wir uns wirklich glücklich schätzen. Wir haben auch schon viel Zubehör und Werkzeug für die Renovierungsarbeiten gekauft (oder geliehen), wissen jedoch nicht, ob wir noch etwas vergessen haben. Beispielsweise im Hinblick auf eine potenzielle Verschmutzung der Räume oder die eigene körperliche Sicherheit. Vielleicht wisst ihr ja, worauf wir lieber nicht verzichten sollten?

Danke vorab für eure Antworten!
LG
Gandalf

Einstein
Beiträge: 2
Registriert: 12 Jul 2021 11:10

Re: Anstehende Renovierungsarbeiten im Haus

Beitrag von Einstein » 12 Jul 2021 11:54

Hallo Gandalf,

so eine Renovierung ist natürlich immer viel Arbeit, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es sich lohnt. Wenn man am Ende das Resultat sieht und damit glücklich ist, weiß man, wofür man die Mühen auf sich genommen hat. Gerade bei umfassenden Arbeiten, von denen du ja berichtest, ist eine gute Organisation von entscheidender Bedeutung. Neben ausreichend helfenden Personen oder dem adäquaten Werkzeug sollten die Arbeitsschritte schlüssig und konsequent geplant sein. Maler- und Streicharbeiten beispielsweise bilden häufig das Ende der Renovierungsarbeiten. Ich habe es nämlich im Freundeskreis bereits erlebt, dass diese "mitten drin" absolviert wurden und dies aufgrund ausstehender "Vor-Arbeiten" nichtig wurde. Ich gehe aber mal davon aus, dass ihr euch bereits einen konkreten Plan zurechtgelegt habt und gehe daher kurz auf deine Frage ein. Also ich persönlich habe bei größeren Renovierungen gute Erfahrungen mit sogenannten Staubschutztüren gemacht. Mit einer Staubschutztür kann der zu renovierende Raum von den umliegenden problemlos abgegrenzt werden, womit diese vor starker Verschmutzung (z.B. durch Staub) oder Feuchtigkeit geschützt werden. Außerdem kann es ratsam sein, bei gewissen Arbeiten auf eine Schutzbrille zu setzen oder bei sehr staubigen Angelegenheiten eine Maske zu tragen, um dem Staub beim Einatmen nicht zu sehr ausgesetzt zu sein. Weitere Tipps und Tricks fürs Renovieren und Heimwerken findest du aber übrigens auch auf zahlreichen Blogs im Internet. Durchstöbere bei Gelegenheit doch einfach ein paar.

In jedem Fall wünsche ich euch alles Gute für die anstehende Renovierung.

Flippi
Beiträge: 3
Registriert: 09 Jul 2021 11:07

Re: Anstehende Renovierungsarbeiten im Haus

Beitrag von Flippi » 12 Jul 2021 13:41

Hallo zusammen,

also den Vorschlag von Einstein finde ich schon sehr gut. Ich kenne die Art der Türen auch und kann die nur empfehlen. So bleibt der Staub und Schmutz auch wirklich nur in den Bereichen, wo er entsteht. Das macht die spätere Entsorgung und Säuberung erheblich einfacher :D
Helfende Hände sind auch immer praktisch, was Umzüge oder eben auch Renovierungen angeht. Später kann man sich dann bei den Freunden beziehungsweise Helfern bei ihren Umzügen etc. revanchieren. Alternativ kann man sich auch mit einem schönen Essen oder ein paar Getränken revanchieren.
Wollt ihr die Arbeiten denn nur auf die Innenräume beziehen? Denn den Außenbereich kann man, wenn man schon dabei ist, ebenfalls schön herrichten. Wir haben uns neulich einen eigenen Carport konstruieren lassen und falls ihr den Platz haben solltet, kann ich nur dazu raten. Das Auto ist optimal vor Wind und Wetter geschützt und optisch wertet das Design die Einfahrt und das Haus nochmal ein Stück weiter auf. Vielleicht ist es ja auch etwas für euch :)

Grüße und frohes Schaffen!

SpongeBob
Beiträge: 3
Registriert: 12 Jul 2021 11:12

Re: Anstehende Renovierungsarbeiten im Haus

Beitrag von SpongeBob » 28 Jul 2021 10:28

Servus!

auch ich wünsche euch ein frohes Schaffen und gutes Gelingen, lieber Gandalf! In den bisherigen Antworten wurde ja auf einige
wichtige Aspekte hingewiesen. Wenn ihr diese berücksichtigt, seid ihr auf jeden Fall gut aufgestellt und könnt im August
richtig durchstarten. Dass ihr viele helfende Hände habt, ist natürlich ein weiterer großer Pluspunkt, denn so solltet ihr
die einzelnen Arbeitsschritte gut aufteilen können und mit dem gesamten Arbeitsprozess gut vorankommen. Bei Umzugs- und Renovierungsarbeiten würde ich ansonsten noch auf eine Handstretchfolie verweisen. Mit dieser können viele verschiedene Gegenstände ohne Probleme eingewickelt werden, die dadurch sehr gut vor Staub, Schmutz oder Feuchtigkeit geschützt sind. Ich würde euch daher empfehlen, einfach selbst einmal bei europack24.de nachzusehen. Dort habe ich bisher immer meine Handstretchfolien gekauft. Vielleicht könnt ihr mit diesem Tipp was anfangen.

Nochmal: Viel Erfolg bei der anstehenden Renovierung!
Viele Grüße

Antworten

Zurück zu „Bauen & Wohnen“